Eine Forschungsreise zu eigenen inneren Landschaften

Auf diesen „Reisen“ lade ich Dich in einen besonderen Erfahrungsraum ein. Klänge und Rhythmen, wie z.B. der von Monochord, Shrutibox oder Herztrommel, ermöglichen uns in einen tranceartigen Zustand zu kommen, in dem das Denken in den Hintergrund tritt und ein tieferes Erleben unseres Wesens wahrnehmbar wird. Das können sehr beglückende Seinszustände sein. Bilder können auftauchen. Auch innere Blockaden können sichtbar bzw. spürbar werden und damit ins Bewusstsein kommen. So bekommst du einen neuen Zugang zu deiner inneren Seelenlandschaft. Das miteinander Teilen in der Gruppe ermöglicht ein tieferes Verstehen und Einordnen des Erlebten. Nichts muss damit gemacht, nichts verändert werden. Wahrnehmen und Annehmen ist das Zauberwort. 

Eingerahmt werden die Trancen u.a. mit Körper- und Atemübungen, Achtsamer Berührung, ROMPC und Dyadenmeditation, Elemente aus der GFK.

Neugierig?

Es gibt eine feste “Reise-Gruppe”, in der momentan zwei Plätze frei sind.
Du bist herzlich eingeladen, an einem Abend zum Schnuppern vorbei zu kommen.
Bitte melde dich vorher über diese Homepage an oder schick mir eine Email
!!!

Datum          Dienstags, 16.01./27.02./ 19.03./ 21.05./12.06./ evt. 02.07.2024

Zeiten           18.00 – 20.00 Uhr

Ort                 Hermann-Fögeweg 5, Göttingen

Kosten         25 Euro pro Abend bzw. 125 Euro für das erste Halbjahr

Leitung       Barbara Köhler

 

Klang – Räume – Lausch – Räume

    Anmeldung







    Verbindliche Anmeldung:

    Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Barbara Köhler.

    Ich akzeptiere die AGB *

    * Eingabe erforderlich

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

     

    Diesen Artikel weiterempfehlen: