Giraffentanz auf Augenhöhe –
wie wir ein Miteinander jenseits von Unterwerfung und Rebellion gestalten

Im Fokus dieses Wochenendes steht der dynamische Wechsel zwischen Selbstempathie, Selbstausdruck und emphatischem Zuhören. Hierbei kann es immer wieder passieren, dass wir unbewusst in alte Muster fallen. z.B. von Unterwerfung, in der Hoffnung, dadurch Harmonie, Frieden oder Verbindung herzustellen. Oder von Rebellion, um unsere Würde, Selbstbestimmung oder Wirksamkeit zu erleben. In diesen Tagen geht es schwerpunktmäßig darum, diese alten Muster zu erkennen und daraus auszusteigen.

Im Rahmen unterschiedlicher Settings besteht die Gelegenheit, an vorgegebenen und eigenen Beispielen zu üben.

Wir freuen uns auf alle, die dieses Feld mit uns erforschen wollen.

 

Ort: Mergellstr. 40, Kassel

Kosten: 185 Euro*, 210 Euro

Beginn Freitag 16.00 Uhr, Ende Sonntag 14.30 Uhr

Leitung: Barbara Köhler & Eva Fellerer

(*) Frühbucherrabatt bis 8 Wochen vor Seminarbeginn

Fullscreen-Logo
Lassallestraße 4, Kassel

Karte wird geladen - bitte warten...

Lassallestraße 4, Kassel 51.314122, 9.467965 Lassallestrasse 4, Kassel

 

Diesen Artikel weiterempfehlen: